Theater spielen zu Bilderbüchern. 40 Kita-Projektideen zu 5 Bilderbüchern

Theater spielen. 40 Kita-Projektideen zu 5 BilderbüchernMit den 40 Angeboten erhalten ErzieherInnen in diesem Projektheft umfangreiche Anregungen, wie sich darstellendes Spiel in den Kita-Alltag integrieren lässt. Neben Übungen zur Wahrnehmung, Lockerung und Konzentration gehören verbale und nonverbale Kommunikation sowie die Entwicklung sozialer und emotionaler Kompetenzen in den Fokus der Arbeit.

Kinder lieben es, sich zu verkleiden und in die Haut einer anderen Figur zu schlüpfen. Nichts liegt daher näher, als einen Charakter des Bilderbuchs zu verkörpern. Kinder blühen regelrecht auf, wenn sie es wagen, spielerisch Verhaltensweisen zu erproben. Zu singen, zu tanzen, zu sprechen, zu flüstern oder zu schreien wird im Spiel als ganz natürlich empfunden. Die Kinder fürchten sich vor dem »Grüffelo«, streiten sich als »Karni und Nickel«, bewundern »Das schönste Ei der Welt«, verkleiden sich als Hexe in »Für Hund und Katz ist auch noch Platz« und erleben, wie es ist, »Wenn die Ziege schwimmen lernt«. Durch die Arbeit zu einzelnen Szenen erleben die Kinder das Bilderbuch handelnd. Sie fantasieren weiter, deuten das Verhalten der Figuren und erzeugen ihre eigene Vorstellung vom Handeln der Figuren und dessen Grund. Dabei schaffen Kindergartenkinder Bezüge zu ihrer eigenen Lebenswelt.

Cathrin Moeller
Theater spielen zu Bilderbüchern
40 Kita-Projektideen zu 5 Bilderbüchern
Geheftet
20,5 cm x 22,2 cm
64 Seiten
14,95 €
ISBN 978-3-407-72736-7
Erscheinungstermin: 10. September 2015
Beltz Nikolo