Currently browsing tag

bloomoon

Die Schwarzen Musketiere - Das Schwert der Macht

Die Schwarzen Musketiere: Das Schwert der Macht

Lukas und seine drei Freunde wollen nur eines – die zerstörte Burg Lohenstein soweit aufbauen, dass sie darin gut über den kalten Winter kommen können. Doch da taucht der Sterndeuter Senno auf und hat beunruhigende Neuigkeiten für die vier Kampfgenossen: Ihr alter Widersacher, der Inquisitor Waldemar von Schönborn, habe die legendären Reichsinsignien, die für die Krönung eines Deutschen Kaisers unerlässlich sind, in seinen Besitz gebracht. Senno befürchtet nun, dass Waldemar von Schönborn mithilfe von Schwert, Krone und Zepter das Reich erpressen will.


weiter lesen ...

Die Schwarzen Musketiere

Oliver Pötzschs Jugendbuch „Die Schwarzen Musketiere – Das Buch der Nacht“ wird mit dem Leipziger Lesekompass ausgezeichnet

Bereits zum fünften Mal vergeben die Leipziger Buchmesse und die Stiftung Lesen den Leipziger Lesekompass. Mit dem Preissiegel wird herausragende Kinder- und Jugendliteratur in drei Alterskategorien (2 bis 6, 6 bis 10, 10 bis 14 Jahre) prämiert. Dieses Mal ist unter anderem auch Oliver Pötzschs Jugendbuch „Die Schwarzen Musketiere – Das Buch der Nacht“ (bloomoon) ausgezeichnet worden.


weiter lesen ...

Bad Family Days

Bad Family Days. Mein Sommer im Chaos

Die vierzehnjährige Penelope kennt kaum mehr Probleme, als ihren ungewöhnlichen Vornamen und das schwere Los der täglichen Kleidungsfrage. Familienleben bedeutet für sie chronisch abwesende Erziehungsberechtigte und einen perfekt durchorganisierten Alltag mit nachsichtigem Personal. Bis ihre Eltern, zwei international anerkannte Archäologen, ein zweijähriges Forschungsprojekt in Jordanien annehmen und Penelope kurzerhand in der Familie ihres Onkels einquartieren.
Mit Onkel, Tante und den vier Kindern hat Penelope auf einen Schlag mehr Familie, als sie sich jemals gewünscht hat. Sie fühlt sich allein und missverstanden und ist mit dem quirligen Familienalltag zeitweise überfordert.


weiter lesen ...

Die Schwarzen Musketiere

Die Schwarzen Musketiere – Das Buch der Nacht

Fechten, Reiten, auf die Jagd gehen – das Leben des jugendlichen Grafensohns Lukas ist wie ein großes Abenteuer. Doch von einem Tag auf den anderen ist nichts mehr, wie es war: Der Inquisitor Waldemar von Schönborn lässt Lukas‘ Mutter verhaften, um sie als Hexe zu verhören – und Lukas‘ Vater stirbt beim Versuch, sie zu befreien. Lukas selbst flüchtet, doch seine kleine Schwester Elsa gerät in die Gewalt des Inquisitors.
Mittellos und auf sich allein gestellt ist Lukas nur von einem Gedanken getrieben: Er muss Schönborn finden und Elsa befreien!


weiter lesen ...