Kinderbuch

Im Folgenden finden Sie einen Überblick unserer aktuellen Kinderbuchprojekte, bei Interesse schicken wir Ihnen gerne ein Exposé und eine Leseprobe beziehungsweise das gesamte Manuskript zu.

Autor/Titel Genre Kurztext Status
Ava Blum
Stella in Thaumasien
Fantastisches Kinderbuch ab 10 Die 13jährige Stella gerät durch ein Unglück während eines Tauchgangs im Urlaub in das Unterwasserreich Thaumasien. Dort lernt sie eine fremde Welt mit ihren Bewohnern und mystischen Gestalten kennen. Der Untote Euämon, der mit Hilfe seiner Schwarmarmee das Volk der Thaumasier in seine Gewalt bringen möchte, erkennt in Stella eine Bedrohung und versucht mit allen Mitteln sie loszuwerden. Stella steht vor einer schwierigen Entscheidung: Soll sie sich an Land in Sicherheit bringen oder dem Meeresvolk im Kampf gegen den Untoten helfen? Exposé + Leseprobe liegen vor
Andreas Collin
Ein schrecklich schönes und wunderbar wildes Abenteuer
Kinderbuch ab 10 Zunächst scheinen es die langweiligsten Ferien der Welt zu werden, doch nach und nach rutschen Justus, Krümel, Henrietta und Pippilotta in ein schier unglaubliches Abenteuer hinein: gemeine Piraten, eine habgierige Räuberbande, ein verzweifelter Inspektor und schließlich ein unbeschreiblich wertvoller blauer Diamant lassen die vier kaum zu Atem kommen. So spannend können Ferien sein! Exposé + MS liegen vor
Sonja Gertsch
Maries Reise
Kinderbuch ab 8 Die zehnjährige Marie wächst ohne Mutter auf. Mit der neuen Freundin ihres Vaters – Elfriede – möchte sie am liebsten nichts zu tun haben. Marie kann Elfriede nicht ausstehen und träumt von einer „richtigen Mutter“.
Da sitzt eines Morgens ein merkwürdiger kleiner Junge vor der Haustür. Noch ahnt Marie nicht, was es mit dem Jungen auf sich hat und dass er der Grund dafür sein wird, dass sie eine gefährliche Reise in eine verborgene Wirklichkeit antritt, auf der sie in Elfriede am Ende eine „richtige“ Mutter findet.
Exposé + MS liegen vor
Marion Hübinger
Eine Tüte voll Papa
Bilderbuch ab 4 Es ist nur noch eine Erinnerung: Mit Papa morgens in die Bäckerei gehen und eine Tüte duftendes Backwerk kaufen. Denn Papa ist tot.
Überall Erinnerungen: Bäckertüten, Zuckerkringel, Trampelpfade, die Papa ent-deckt, Käfer, die er immer als Erster gesehen hatte, Grashalme, die sich ziemlich einsam und traurig im Wind bewegen. So ein Abschied tut schrecklich weh.
Aber das Leben lässt nicht locker: Eines Tages trägt Mama ihr Blumenmuster-Kleid, sie geht den Trampelpfad entlang Richtung Bäcker, Käfer krabbeln über den Weg, und die Wiese ist leuchtend grün von Grashalmen. Und die Tüte am Ende randvoll mit wunderbar duftendem Backwerk.
Eine Geschichte von Abschied und Weiterleben für Kinder ab 4.
MS liegt vor
Monika Kunze
Carinas Pferdesommer – Liebe ist kein Hindernis
Pferderomanze ab 11 Carina — die introvertierte Hälfte eines gegensätzlichen Zwillingspaars — tritt ihren Ferienjob als Stallmädchen auf dem Nobelgestüt Lindenberge an. Ihre Zwillingsschwester Lenni verbringt dort gleichzeitig ihre Luxusreitertage; der Hauptgewinn bei einem Preisausschreiben.
Die Rollenfestlegung sorgt natürlich für Zündstoff zwischen den beiden Schwestern. Zudem will sich der tyrannische Stallmeister Jeremy an Carina wegen eines Missgeschicks, das ihr zugeschoben wird, rächen. Er kennt nur noch ein Ziel: Carina soll an ihren Aufgaben scheitern. Er überträgt ihr die Betreuung der unberechenbaren Stute Suzy. Entweder es gelingt Carina, sie reitbar zu machen, oder die Stute muss zum Schlachter. Undenkbar für Carina, die von Anfang an eine besondere Verbindung zu Suzy hat.
Und dann ist da auch noch der süße Action-Star Linus Carlsson, der Carina das Leben schwer macht und in den sie sich unsterblich verliebt …
Exposé + MS liegen vor
Frauke Nahrgang
Ida und Theo
Kinderbuch ab 6/7 Ida geht schon in die Schule. Und weil Mama und Papa arbeiten müssen, kümmert sie sich nach dem Unterricht um alles, was anfällt. Dazu gehört auch, dass sie ihren Bruder Theo vom Kindergarten abholt. Eines Tages gibt ihr Frau Wolf dort einen Zettel, den Ida ihren Eltern zeigen soll. Leider vergisst sie es und als sie es merkt, kommt es fast zu einer Katastrophe … MS liegt vor
Daniel Plaßmann
Zirkus Minimus
Vorlesebuch ab ca. 6 Im Zirkus Minimus arbeiten vier völlig unfähige Artisten: Zauberer Dirk, dem kein Trick gelingt, Seiltänzerin Tanja, die Höhenangst hat, Löwendompteur Tobi, der an einer Katzenallergie leidet, und Clown Klaus, der immer mies gelaunt ist. Kein Wunder, dass die Zuschauer ihr Geld zurückverlangen! Aber die vier wollen endlich Erfolg haben. Vielleicht klappt es ja am Nordpol. Doch da sitzt plötzlich ein Eisbär vor dem Zirkus-Iglu! Exposé + Leseprobe liegen vor
Elke Satzger
Leon und Finnja im Reich der Sumpfhexe
Fantastisches Kinderbuch ab 10 Eigentlich sucht Leon (13) nur sein verloren geglaubtes Smartphone, als er durch einen hohlen Baumstamm ins Reich der Feen gerät. Was Leon dort erfährt, klingt nicht gut und verlangt entschlossenes und mutiges Vorgehen. Denn Drachenfürst Wingo ist von seiner Kusine, der Sumpfhexe Swampilla, dazu angestiftet worden, die Feenkönigin Lynn zu entführen. Swampillas Ziel: Sie möchte Lynn das Geheimnis der Mondbeeren entreißen, die Jugend, Schönheit und Gesundheit verheißen. Der einäugige Wingo, Herr über 200 Drachen, unterstützt Swampilla, nachdem Lynn ihm einst zwei seiner drei Augen blendete, als er sie zwingen wollte, ihn zu heiraten.
Doch Swampilla und Wingo haben die Rechnung ohne Leon gemacht, der über eine besondere Form der Magie verfügt: die Smatfo-Magie. Deshalb haben sich die Bewohner des Feenreiches auch Leons Smartphone geschnappt….
Exposé + Leseprobe liegen vor
Silke Schellhammer
Wünsch dir was, Wamba
Kinderbuch ab 8 Es ist kein Glückstag, als Trixi die Wunsch-Fee Wamba in einer Schachtel Cornflakes entdeckt. Denn Wamba ist die schlecht gelaunteste Fee des Universums! Weil sie jedem Mitglied der Familie den geheimsten Wunsch erfüllt, verwandelt sich Trixis Leben in ein Chaos: Der Vater lebt im Küchenschrank, der Bruder geht auf Zeitreise, die Mutter nervt als Teenager.
Und Wamba? Die stellt auf stur, schließlich hat sie allen gegeben, was sie wollten.
Erst als Trixi beginnt, sich um Wambas Wünsche zu kümmern, wird die zugänglicher.
Exposé + Leseprobe liegen vor
Silke Schellhammer
Hotel Paradies
Kinderbuch(-serie) ab 9 Holly ist eine quirlige, neugierige Zehnjährige, deren Eltern am Rande eines Dorfes ein kleines Hotel betreiben. Viele der Gäste dort, findet Holly, übersehen die wirklich wichtigen Dinge in ihrem Leben. Und damit das nicht so bleibt, spielen Holly und ihre bester Freundin Alma gerne mal Schicksal. Was nicht immer zum gewünschten Ergebnis führt. Exposé + Leseprobe liegen vor
Kai Schmidt
Der Entenkönig
Kinderbuch ab 7 Ein Königreich für eine Ente! Douglas, der tollkühne Erpel, ist da und stellt das Leben aller Teichbewohner auf den Kopf. Seine rasanten Abenteuer sind ein tierisch-königliches Vergnügen für die ganze Familie. MS liegt vor
Mark Stichler
Hannahs Reisen  – Das Geheimnis von Delphi
Kinderbuch ab 9 Hannah Mertens (11) lebt in einem Internat. Ihre Eltern arbeiten als Meeresbiologen und schippern daher mit ihrem Forschungsschiff ständig auf den Weltmeeren herum. In den Ferien stößt Hannah zu ihnen und dieses Mal wird sie auch von ihrer besten Freundin Sam begleitet. Ihre Reise führt sie in den Hafen von Itea nach Griechenland, das liegt gleich unterhalb des weltberühmten Orakels von Delphi. Kaum angekommen, werden die beiden Mädchen auch schon in ein spannendes Abenteuer verwickelt, das sie nach und nach in große Gefahr bringt … Exposé + Leseprobe vorhanden
Anna Taube / Christine Tau
Das Weihnachtszauberzebra
Bilderbuch Ein Zebra möchte einmal etwas anderes machen: Es will den Schlitten vom Weihnachtsmann ziehen.  Konzept liegt vor
Anna Taube / Christine Tau
So eine Ü-BÄR-raschung
Bilderbuch „Eine Bärenfamilie feiert Weihnachten. Doch bis sie glücklich unterm Weihnachtsbaum sitzen, gibt es noch viel zu tun, vor allem zu suchen … und zu finden! Ein Buch voller WeihnachtsüBÄRraschungen.
Großformatiges Pappbilderbuch mit Klappen (2 – 3 pro Seite)“
Konzept liegt vor
Anna Taube / Christine Tau
O Pannenbaum!
Bilderbuch „Ein kleiner Hund sucht den perfekten Baum zu Weihnachten. Als Hund ist er ja quasi Spezialist dafür.“ Konzept liegt vor
Sarah Welk
Tante Gerda
Bilderbuch Tante Gerda will Urlaub machen – und zwar allein! Drum steigt sie in ihr Auto und fährt los. Was sie nicht weiß: Lori und die anderen Hühner vom Hof haben sich im Kofferraum versteckt. Und während Gerda hinterm Lenkrad Seemannslieder singt und Knackwürste isst, schweigen die Hühner, denn sie sind ja heimlich mitgekommen.
Doch das Hotel mag keine Hühner-Gäste, und im Restaurant sind sie auch nicht willkommen. Bloß gut, dass Hühnern auf Reisen immer was einfällt.
MS vorhanden
Sarah Welk
Schüttel-Kuss-Gespenster-Gute-Nacht-Buch
Bilderbuch Das kleine Gespenst will raus zum Spuken. Dazu braucht es ein wenig Unterstützung – und zwar von dem Kind, dem diese Geschichte gerade vorgelesen wird.
Warum? Es muss rütteln, damit die neuen Spukschuhe aus dem Regal fallen, pusten, damit das kaputte Knie schneller verheilt, am Ei anklopfen, um zu sehen, ob jemand zu Hause ist. Ach ja: Die Kröte muss ja auch jemand küssen, damit sie sich in einen Drachen (nicht in einen Prinzen!) verwandeln kann… Und der möchte dann unbedingt ein Gute-Nacht-Lied hören!
MS vorhanden
Saskia Weneit
Du bist so müde
Bilderbuch Das Krokodil war den ganzen Tag ganz grün vor Wut, der Elefant hat den ganzen Tag quietschlaut Trompeten geübt, und der Löwe lag den ganzen Tag stinkefaul in der Sonne. Das macht ganz schön müde. Was fünf Dschungeltiere den Tag über getrieben haben, das erzählt das Gute-Nacht-Pappbilderbuch Kindern ab drei. MS liegt vor