Last Haven – Über alle Grenzen

Mit der Liga der Mutigen ist auch der Widerstand gegen den neuen, sozialen Kurs Last Havens gestorben. Doch die Vereinigung mit dem Nachbarland God’s Acres führt zu anderen Problemen. Gegenseitiges Misstrauen spaltet die Bevölkerung. Aida und ihre Freunde haben alle Mühe, unter diesen Umständen ein neues Militär auf die Beine zu stellen. Dabei stehen sie unter höchstem Druck. Denn überall herrscht der Hunger und treibt die Menschen zu Verzweiflungstaten. Im Angesicht der Katastrophe gibt es etwas, was sie alle miteinander verbindet: den Wunsch, zu überleben.

»Last Haven – Über alle Grenzen« ist der dritte Teil der Last Haven-Reihe. Die ersten beiden Bände sind ebenfalls bei Piper Gefühlvoll erschienen. »Über alle Grenzen« ist auch ohne Kenntnis von Teil 1 und 2 lesbar.

 

Lisbeth Jarosch
Last Haven – Über alle Grenzen
Dystopischer Roman
Taschenbuch
384 Seiten
15,99 Euro (D) / 16,50 Euro (A)
ISBN 978-3-492-50227-6
Erscheinungstermin: Juni 2019
Piper Verlag