Currently browsing category

Neuerscheinungen

Paul Bims. Ein Detektiv auf Spurensuche

Darf ich vorstellen: Paul. Paul Bims. Sieben Jahre alt, Geheimdetektiv. Sein Arbeitstag beginnt am Nachmittag. Am Vormittag bildet er sich weiter. In der Schule lernt er alles, was man als Geheimdetektiv können muss: lesen, schreiben, rechnen … Aber er kann noch mehr. Verlorene Sachen wiederfinden zum Beispiel, Diebstähle aufklären, geheimnisvollen Dingen auf die Spur kommen. Er kann sogar Menschen vor Ungeheuern retten oder Geister vertreiben. Paul wird überall gebraucht! Seine abenteuerlichsten Fälle sind in diesem Buch versammelt.


weiter lesen ...

Holunder Trotz – Ein Troll für alle Fälle

Der trollpatschige Troll Holunder Trotz, vom KonTrollamt offiziell anerkannter Privatdetektiv, hat bisher schon viele Fälle erfolgreich gelöst. Zum Beispiel, als sich der Teufel mit den drei goldenen Haaren in eine Haarpracht verliebte, die aus einem Turmfenster herunterwallte und es das dazugehörige Mädchen zu retten galt. Auf Holunder Trotz ist eben Verlass. Doch als er bei seinem neuesten Auftrag wegen Einbruchs am Könighaus ermitteln soll, heftet sich die wortgewandte Prinzessin Estrildis an seine Fersen. Und die hat durchaus eigene Motive …


weiter lesen ...

Falschspiel

Nachdem Mark Becker aus dem Dienst bei der Bundeswehr ausgeschieden ist, entscheidet er sich dazu, in die Securityfirma eines ehemaligen Kameraden einzusteigen. Die Auftragsbücher sind voll. Unter anderem muss ein Sicherheitskonzept für den Cannstatter Wasen erstellt werden. Als Mark durch Zufall eine Wanze in seinem Wagen entdeckt, keimt ein Verdacht in ihm auf. Galt ein eben erst vereitelter Anschlag ihm? Mit Hilfe eines Freundes beschließt er, den Lauschern eine Falle zu stellen. Da explodiert eine Handgranate in einem Festzelt auf dem Wasen …


weiter lesen ...

Cainstorm Island – Der Gejagte

Emilios Welt ist geteilt. Auf der einen Seite das reiche Asaria. Auf der anderen Seite Cainstorm Island, überbevölkert, arm und von Gewalt zerfressen. Dort kämpft der 17-Jährige, umgeben von brutalen Gangs, gegen die Schulden seiner Familie. Eines Tages spricht ihn ein Mitarbeiter von Eyevision an und bietet Emilio einen Deal. Emilio willigt ein, sich einen Chip in den Kopf implantieren zu lassen. Dieser Chip ist an seinen Sehnerv angeschlossen und überträgt jeden Tag eine halbe Stunde lang, was Emilio sieht. Seine Videos, waghalsige Kletter- und Trainsurf-Aktionen, kommen an, die Zuschauerzahlen steigen langsam. Bis sein Leben eine unvorhergesehene Wendung nimmt …


weiter lesen ...