1 Million verkaufte Exemplare der „Henkerstochter“-Reihe von Oliver Pötzsch bei Amazon Publishing

Herzlichen Glückwunsch Oliver Pötzsch zu 1 Million verkaufter Exemplare der „Henkerstochter“-Reihe (in Deutschland erscheint sie bei Ullstein)! Wie Amazon Publishing am vergangenen Montag in einer Pressemitteilung bekannt gab, ist Pötzsch der erste Autor des US-Verlags, der mit seinen Hörbüchern, Printausgaben und E-Bookverkäufen insgesamt die magische Marke erreicht hat.

„Wir gratulieren Oliver zu diesem tollen Erfolg,“ sagte Jeff Belle, Vizepräsident von Amazon Publishing. „So wenige ausländische Bücher sind bis jetzt ins Englische übersetzt worden. Unser Ziel bei Amazon Publishing ist es, mehr großartigen Autoren aus der ganzen Welt einem breiten Publikum zugänglich zu machen. Olivers Romane verdienen die größtmögliche Aufmerksamkeit, und wir sind stolz, dass wir sie den englischsprachigen Lesern zugänglich machen können.“